Interessanter Artikel in der Berliner Zeitung: “Elon Musk und das Moor: „Nie die ganze Wahrheit, das ist das Tesla-Prinzip“”

Ausschnitt aus dem Artikel der Berliner Zeitung: ” Die Gigafactory vor den Toren Berlins könnte irgendwann so viel Wasser verbrauchen wie eine Stadt mit etwa 40.000 Einwohnern. Das wäre fatal für eines der artenreichsten Moore in Norddeutschland.”

Hier der Link zum Artikel der Berliner Zeitung

Offener Brief an die Untere Wasserbehörde

Am 02.09.2022 haben wir den folgenden offenen Brief an die Untere Wasserbehörde versendet:

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 25.08.2022 waren Vertreter der Bürgerinitiative Grünheide/ VNLB e.V. zur Begehung auf dem Gelände der Tesla Gigafactory Grünheide. Der Schwerpunkt lag dabei auf dem Thema Wasserschutz. Fachlich wurden wir durch Mitarbeiter von wissenschaftlichen Einrichtungen im Bereich Hydrologie unterstützt. Wir sind der Auffassung, dass der Schutz des Grundwassers im Wasserschutzgebiet nur unzureichend berücksichtigt wurde.

Weiterlesen