Neueste Beiträge


Spendenkonto

Gemeinsam mit dem NABU Kreisverband Fürstenwalde e.V. machen wir uns stark für den Erhalt eines einzigartigen Wald- und Seengebietes. Die geplante Tesla-Ansiedlung in Grünheide hat gigantische Auswirkungen auf alle Schutzgüter. Wir sind nicht gegen Elektromobilität – doch Freienbrink-Nord ist der falsche Standort für eine Industrieansiedlung dieses Ausmaßes.

Sie können sich finanziell beteiligen, Spenden nimmt der NABU Kreisverband Fürstenwalde e.V. an:

Kontoinhaber: NABU Deutschland KV Fürstenwalde e.V.
IBAN: DE23 1705 5050 1101 735 097
Bank: Sparkasse Oder-Spree
Verwendungszweck: Kampagne Tesla nicht an diesem Standort

Unser Wald – Impressionen aus Grünheide und Umgebung

Unser Wald – Impressionen aus Grünheide und Umgebung

Wir leben in einer wunderschönen Natur. Manche scheinen das vergessen zu haben. Alle Fotos sind aus der Umgebung von Grünheide, einige sogar direkt aus dem Wald auf dem geplanten Tesla-Gelände.

Weiterlesen
Unser Wald – wunderschöne Details

Unser Wald – wunderschöne Details

Um die Schönheit der Natur wahrzunehmen, muss man sich manchmal auf die kleinen Dinge, auf Ausschnitte und Details besinnen.

Weiterlesen
Ansichten der geplanten Tesla-Ansiedlung

Ansichten der geplanten Tesla-Ansiedlung

Das für die Tesla-Ansiedlung geplane Gebiet liegt mitten in einer natürlichen Umgebung, umgeben von geschützten Biotopen. Die laut Bebauungsplan vorgesehen Flächen, auf denen die Werksgebäude sehen werden, liegen größenteils direkt im Trinkwasserschutzgebiet.Die Dimensionen werden in den beiden folgenden PDF-Ansichten nochmals

Weiterlesen

Sie wollen uns unterstützen?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Jetzt mitmachen!